AGB’s

Allgemeine Geschäftsbedingungen

  1. Anmeldung / Übertragbarkeit

Die Kursanmeldung via Internet, Telefon und Instruktor ist verbindlich. Abonnemente von 3 und 6 Monaten dürfen durch eine zweite Person, die im selben Haushalt wohnt, mitbenutzt werden. Diese Person Ist vor Abo-Beginn zu definieren und kann während der Abo-Dauer nicht gewechselt werden. Beide Personen dürfen dieselbe Klasse nicht gleichzeitig besuchen.

  1. Mitglied-Badge / Check-In

Bei Abschluss eines Vertrages erhält das Mitglied eine Badge-Karte, diese ist persönlich und nicht übertragbar. Das Depot der Badge-Karte beträgt CHF 15.-. Bei Beendigung des Vertrages muss die Karte zurückgegeben werden. Das Check-In ist vor Kursbeginn an der Empfangstheke obligatorisch. Dies erfolgt durch das Vorlegen der Badge-Karte unter dem Scanner. Ein kurzer Signalton bestätigt das Check-In. Bei Doppellektionen muss das Check-In vor Beginn der zweiten Lektion ebenfalls durchgeführt werden. Der Verlust des Badge-Karte ist dem Personal unverzüglich anzuzeigen. Für das Ausstellen einer neuen Bade-Karte wird eine Gebühr von CHF 15.- erhoben. Jeder Missbrauch der Mitgliedskarte wird zur Anzeige gebracht. Expresión Osman, dance & fitness hat im Falle eines Missbrauchs des Mitgliederausweises Anspruch auf eine Konventionalstrafe in der Höhe von CHF 100.-. Die Geltendmachung eines höheren Schadens bleibt ausdrücklich vorbehalten. Bei einem Missbrauch des Mitgliederausweises wird ein Hausverbot gegen den Ausweisinhaber erteilt. Der Teilnehmer erhält beim Vertragsabschluss einen persönlichen Mitglieder-Account. Er erhält alle notwendigen Angaben über die laufenden Verträge, Rechnungsübersicht, Abo-Guthaben sowie zum Reservationsportal. Der Zugriff erfolgt über www.eversports.ch oder auf die meisten Smartphone mit der Eversport-Applikation. Der Dienst ist für die Teilnehmer kostenlos.

  1. Kosten und Absenzen

Alle Preise verstehen sich, wenn nicht anders erwähnt, pro Person. Das Kursgeld muss innerhalb der Zahlungskonditionen von 10 Tage beglichen werden. Auf Wunsch kann das Mitglied das Kursgeld gegen Rechnung oder mit der Kreditkarte beglichen. Bei regelmässigen Zahlungsverzüge und wiederholten Zahlungserinnerungen behält sich der Anbieter vor, den Mitglied die Teilnahme am Kurs zu verweigern, bis alle offene finanzielle Verpflichtungen erfüllt sind.

  1. Gültigkeit

Die Abonnemente sind ab dem Datum des ersten Kursbesuches gültig. Bei Kursausfällen (Ferien, Krankheit, Weiterbildung etc.) wird die Gültigkeit um die ausgefallene Zeitdauer verlängert. Der Teilnehmer ist für die zeitgerechte Nutzung seines Abos verantwortlich. Fällt eine Lektion im Rahmen eines Blockkurses aus, wird der ausgefallenen Kurs nachgeholt.

  1. Unfall / Krankheit

Bei ärztlich bestätigter Trainingsunfähigkeit kann der Vertrag unterbrochen werden.

  1. TimeStop

Das Mitglied hat die Möglichkeit vor Beginn einer längeren Abwesenheit ein kostenloser TimeStop zu beantragen und den Abo-Vertrag zu unterbrechen. TimeStops können nicht rückwirkend beantragt werden. TimeStops bei 3 Monats- und 6 Monats-Abo gelten bei Abo-Sharing auch für die Zweitperson.

  1. Kursplätze und Durchführung

Falls nicht genügend Anmeldungen für einen Kurs vorliegen, behält sich Expresión Osman das Recht vor, den Kurs zu verschieben oder zu annullieren. Dies kann aus organisatorischen Gründen auch kurzfristig erfolgen. Bei vorübergehender, zeitlicher Einschränkung der Leistungen oder Kürzungen in der Angebotspalette (sei dies saisonal bedingt oder durch bauliche Aktivitäten verursacht) besteht von Seiten des Mitgliedes kein Anrecht auf eine Preisreduktion oder Rückvergütung.

  1. Kursorganisation

Die Dauer der Lektionen ist jeweils im Stundenplan ersichtlich. Wir behalten uns vor, dass die Lektionen jederzeit durch eine Vertretung des regulären Instruktors unterrichtet werden können. Bei Abwesenheit des regulären Instruktors aufgrund von Ferien oder Krankheit fallen die entsprechenden Lektionen aus, oder eine Vertretung wird organisiert und die Lektion wird zur gewohnten Zeit unterrichtet. Findet ein Kurs nicht statt, wird spätestens am gleichen Tag via WhatsApp-benachrichtigung darüber informiert. Es ist Aufgabe des Teilnehmers die Handy-Rufnummer des Anbieters zu speichern um sich über den Status zu informieren. Expresión Osman ist berechtigt, den Betrieb während den Sommer­ und Weihnachtsferien zu reduzieren. An gesetzlichen Feiertagen können die Lektionen ebenfalls ausgesetzt werden. Die nicht durchgeführten Lektionen werden auf der Internetseite www.expresion-osman.com publiziert. Für die Ferienunterbrechungen werden keine Rückerstattungen vorgenommen, diese werden in der Abo-Dauer einberechnet.

  1. Kleidung

Die Teilnehmer werden gebeten auf geeignete Kleidung und Schuhe zu achten. Es wird darauf hingewiesen, keine Strassenschuhe oder Turnschuhe mit abfärbenden Sohlen zu tragen. Das Tragen von Schuhen mit spitzen Absätzen ist im Studio untersagt. Für entstandene Schäden haftet der Kursteilnehmer.

  1. Nutzung der Infrastruktur

Die Nutzung der Infrastruktur der Sporthalle Nespoly «WC, Garderobe, Parkplätze, Velo-Unterstände, WIFI-Zugang etc.» steht den Mitgliedern kostenlos zur Verfügung. Der Betreiber der Sporthalle Nespoly bietet den Mitgliedern die Duschräume für 2.- /pro Person zur Verfügung. Die Zahlung erfolgt an der Kassentheke auf Vertrauensbasis.

  1. Blockkurse auf Mandat

Der Vertragsabschluss und die damit verbundenen allgemeinen Vertragsbedingungen gelten zwischen den Teilnehmer und Auftraggeber. Expresión Osman, dance & fitness akzeptiert mit der Durchführung der Kurse die Vertragsbedingungen des Auftraggebers.

  1. Minderjährigen

Die Teilnahme von Minderjährigen an den Kursen bedarf einer Anmeldung durch die Erziehungsberechtigten.

  1. Datenschutz

Mitgliederdaten werden für die interne Verwendung elektronisch verarbeitet und gespeichert, vertraulich behandelt und zum Zweck der Durchführung der Veranstaltungen benutzt, jedoch nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben.
WICHTIG: Ausgeschlossen sind Kurse welche von Hauptsponsoren oder Partnerinstitutionen organisiert und unterstützt werden. Diese werden explizit mit dem Logo und Namen des Hauptsponsors auf die Flyer und Internetseite bekannt gegeben. Wünscht unser Hauptsponsor eine direkte Kontaktaufnahme mit dem Teilnehmer bzw. erziehungsberechtigte Person des gesponserten Kurses, so wird vor Freigabe der Kontaktangaben um die Einwilligung des Mitgliedes gebeten. Das Mitglied hat 14 Tage Reaktionszeit die Weitergabe seines Namens und Telefonnummer zu verweigern. Alle anderen Daten unterliegen dem Datenschutz und werden nicht weitergegeben.

  1. Versicherung

Für alle organisierten Kurse und Veranstaltungen schliessen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Der Teilnehmer ist für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann Expresión Osman nicht haftbar gemacht werden.

  1. Gerichtsstand

Für alle aus diesem Vertrag entstehenden Streitigkeiten gilt als Gerichtsstand der jeweilige Sitz von Expresión Osman, Perez Lopez.

Lyss, 01. April 2018