AGB’s

 

  • 1.  Anmeldung / Übertragbarkeit
    Die Kursanmeldung via Internet, Telefon und Instruktor ist verbindlich. Der Besuch eines Kurses ist für den Teilnehmer persönlich. Abonnemente von 3 und 6 Monaten dürfen durch eine Person im selben Haushalt mitbenutzt werden. Die Person ist vor Abo-Beginn zu definieren und kann während der Abo-Dauer nicht gewechselt werden. Beide Personen im selben Haushalt dürfen jeweils nicht dieselbe Klasse besuchen.
  • 2.  Kosten und Absenzen
    Alle Preise verstehen sich, wenn nicht anders erwähnt, pro Person. Das Kursgeld muss bei Kursbeginn vor Ort bezahlt werden.
  • 3.  Unfall / Krankheit
    Bei ärztlich bestätigter Trainingsunfähigkeit von mindestens 2 Wochen kann der Vertrag unterbrochen werden.
  • 4.  Kursplätze und Durchführung
    Falls nicht genügend Anmeldungen für einen Kurs vorliegen, behält sich Expresión Osman das Recht vor, den Kurs zu verschieben oder zu annullieren. Dies kann aus organisatorischen Gründen auch kurzfristig erfolgen.
    Bei saisonal bedingten oder durch bauliche Aktivitäten verursachten, vorübergehenden zeitlichen Einschränkungen der Leistungen oder bei Kürzungen in der Angebotspalette besteht von Seiten des Kunden kein Anrecht auf eine Preisreduktion oder Rückvergütung.
  • 5.  Kursorganisation
    Die Dauer der Lektionen ist jeweils im Lektionsplan ersichtlich. Es wird vorbehalten, dass die Lektionen jederzeit durch eine Vertretung des regulären Instruktors unterrichtet werden können. Bei Abwesenheit des regulären Instruktors aufgrund von Ferien oder Krankheit, fallen die entsprechenden Lektionen aus oder eine Vertretung wird organisiert und die Lektion wird zur gewohnten Zeit unterrichtet. Findet ein Kurs nicht statt, wird spätestens am gleichen Tag auf der Internetseite www.expresion-osman.com darüber informiert. Es ist Aufgabe des Teilnehmers sich über den Status zu informieren. Expresión Osman ist berechtigt, den Betrieb während den Sommer- und Weihnachtsferien zu reduzieren. An gesetzlichen Feiertagen können die Lektionen ebenfalls ausgesetzt werden. Die nicht durchgeführten Lektionen werden auf der Internetseite www.expresion-osman.com publiziert. Für die Ferien-Unterbrechungen werden keine Rückerstattungen vorgenommen, diese werden in der Abo-Dauer einberechnet.
  • 6.  Kleidung
    Die Teilnehmer werden gebeten auf geeignete Kleidung und Schuhwerk zu achten. Es wird darauf hingewiesen keine Straßenschuhe oder Turnschuhe mit abfärbenden Sohlen zu tragen. Für entstandene Schäden haftet der Kursteilnehmer.
  • 7.  Minderjährigen
    Kunden die ihre Kinder mitbringen, müssen besorgt sein, dass sich diese im vorgesehenen Spielzimmer aufhalten. Ausgenommen sind Kurs-Angebote für Familien und Kinder.
    Die Teilnahme von Minderjährigen an den Kursen bedarf einer Anmeldung durch die Erziehungsberechtigten
  • 8.  Datenschutz
    Kundendaten werden für die interne Verwendung elektronisch verarbeitet und gespeichert, vertraulich behandelt und zum Zweck der Durchführung der Veranstaltungen benutzt, jedoch nicht an unbeteiligte Dritte weitergegeben.
  • 9.  Versicherung
    Für alle organisierten Kurse und Veranstaltungen schliessen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden aus. Sie sind daher selber für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Für Diebstahl und Verlust von Gegenständen kann Expresón Osman nicht haftbar gemacht werden.
  • 10.  Gerichtsstand
    Für alle aus diesem Vertrag entstehenden Streitigkeiten gilt als Gerichtsstand der jeweilige Sitz von Expresión Osman, Perez Lopez.